Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Wir laden Sie ein, gemeinsam geisteswissenschaftliche Perspektiven zu fördern, zu entwickeln und zu gestalten. Entdecken Sie das wissenschaftliche Potenzial unserer Region und darüber hinaus sowie Angebote für die politische und kulturelle Bildung auf vollkommen neuen Seiten!

Diese Webseite sehen wir als interaktive Schnittstelle, die den offenen Diskurs über Themen, Informationen und Wissen kontinuierlich vorantreibt sowie wichtigen Veranstaltungen und Anliegen ein Forum bietet. Dafür werden wir die Angebote sukzessive erweitern und freuen uns über nachhaltige und engagierte Mitarbeit in jeder Form.

» Unsere Idee

» Die Projekte

» Mitglied werden!

Aktuelle Beiträge

Versuche, in der Wahrheit zu leben.

DDR Südost – Nichtanpassung und Opposition in der Oberlausitz
Interviewband
Arnaud Liska; Neisse Verlag, Dresden 2009,
ISBN 978-3-940310-87-3, Preis: 24,80 EUR
33 Zeitzeugeninterviews / drei Bildteile
Porträts oppositioneller Gruppen und Initiativen
Personen- und Ortsregister

Lutherdekade

Lutherdekade

Die im Jahr 2008 von der Evangelischen Kirche in Deutschland ausgerufene Lutherdekade zählt momentan zu den anspruchsvollsten Initiativen mit internationaler Ausstrahlung. Im Hinblick auf den 500. Jahrestag der Reformation im Jahr 2017 wird deren Wirkungsgeschichte in den Fokus vielfältiger Betrachtungen, zahlreicher Veranstaltungen und wissenschaftlicher Diskussion gerückt.

Weiterlesen …

Stipendiatenverbund

Der geplante Stipendiatenverbund möchte über einen längeren Zeitraum vor allem junge Geisteswissenschaftler für unsere Region interessieren. Gleichermaßen soll die Oberlausitz  als traditonsreicher wie zukunftsträchtiger Wissenschaftsstandort überregional verstärkt wahrgenommen und bekannt gemacht werden

Weiterlesen …

Regionalforschung

Integriert in der GWI soll das Regionalforschungsinstitut regionale Initiativen, Impulse und Erkenntnisse in den Dienst der weiteren Entwicklung unserer Region stellen. Dafür werden in der Akademie Herrnhut für politische und kulturelle Bildung relevante regionale und überregionale wissenschaftliche Entwicklungen und Ergebnisse vorgestellt, debattiert und zusammengeführt.

Weiterlesen …

400 Jahre „Aurora“

Jakob Böhme und sein geistiges Umfeld sowie seine bisherige Rezeption in der Oberlausitz

eine Tagung im Tagungs- und Erholungsheim Herrnhut

15. und 16. November 2012

Weiterlesen …

Heinrich Melchior Mühlenberg:
Ideen, Konzepte, Spuren …

Zu den großen Namen unserer Region ist zweifelslos Heinrich Melchior Mühlenberg (1711–1787) zu zählen, der als Gründervater des amerikanischen Luthertums gilt. Vor allem anlässlich seines 300. Geburtstags im Jahr 2011 wurde er aufgrund seines Wirkens für religiöse Freiheit und individuelle Unabhängigkeit immer mehr als wichtige Figur seiner Zeit gewürdigt.

Weiterlesen …