22.–24.03.2019 | Tagungshaus „Komenský“ (Herrnhut)
EUROPA-UNGARN-SYMPOSIUM
Die ostmitteleuropäische Perspektive: Transformationsprozesse bis in die Gegenwart zwischen nationaler Selbstbehauptung und europäischer Partizipation”

Referenten: Prof. Dr. Ágnes Heller (Budapest), Rudolf Ungváry (Budapest), Hans-Henning Paetzke (Budapest)

Moderatoren: György Dalos (Berlin), Hans-Henning Paetzke (Budapest), Wolfram Tschiche (Klinke), Frank-Lothar Kroll (Chemnitz)

Moderator Podium: Stefan Nölke (MDR/Referatsleiter Geschichte)

Veranstalter: Akademie Herrnhut und TU Chemnitz

Koop.partner: Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung der TU Dresden, Imre-Kertész-Kolleg der Universität Jena, Umweltbibliothek Großhennersdorf e.V., Mitteldeutscher Rundfunk/ Redaktion Geschichte

Gefördert von: Bundesstiftung Aufarbeitung, Landkreis Görlitz, Hannah-Arendt-Institut


25.09.2019 | Tagungshaus Komenský (Herrnhut)
VORTRAG
Die innenpolitische Auseinandersetzung um die Stellung und Zukunft Polens in der Europäischen Union”

Referent: Pawel Krzak (Krakau), Mitarb. am Verlag „Austeria“, Übersetzer, Publizist

Veranstalter: Umweltbibliothek Großhennersdorf
Kooperationspartner: Akademie Herrnhut
Gefördert von: Bundeszentrale für politische Bildung


18.–19.10.19 | Tagungshaus Komenský (Herrnhut)
SEMINAR „Der Kreis um Jerzy Giedroyc und die Exilzeitschrift KULTURA”
(Wiederholung der entfallenen Veranstaltung von Juni 2019)

Referent: Wolfgang Templin (Berlin)

Veranstalter: Umweltbibliothek Großhennersdorf
Koop.partner: Akademie Herrnhut
Gefördert von: Sächsischer Landesbeauftragter für die Aufarbeitung der SED-Diktatur


01.–02.11.2019 | Tagungshaus „Komenský“ (Herrnhut)
SEMINAR „Zygmunt Bauman: Totalitarismus und Moderne”

Referent: Wolfram Tschiche (Klinke)

Veranstalter: Umweltbibliothek Großhennersdorf

Kooperationspartner: Sächsischer Landesbeauftragter für die Aufarbeitung der SED-Diktatur, Umweltbibliothek Großhennersdorf e. V.


06.11.2019 | Tagungshaus „Komenský“ (Herrnhut)
VORTRAG
„Mentalitäten und Verhaltensweisen von Menschen in den postsowjetischen Gesellschaften – der ‚Homo sovieticus‘ als gesellschaftliches Phänomen”

Referent: Dr. Jurko Prochasko (Lviv)– Hochschullehrer, Übersetzer, Autor

Veranstalter: Umweltbibliothek Großhennersdorf e.V.
Kooperationspartner: Akademie Herrnhut
Gefördert von: Bundeszentrale für politische Bildung


04.12.2019 | Tagungshaus „Komenský“ (Herrnhut)
VORTRAG
Ceausescu und die folgenden drei Jahrzehnte nach dem Regimewechsel in Rumänien” Referenten: William Totok (Berlin) – Schriftsteller, Journalist, Wolfram Tschiche (Klinke)

Veranstalter: Umweltbibliothek Großhennersdorf e.V.
Kooperationspartner: Akademie Herrnhut
Gefördert von: Bundeszentrale für politische Bildung